Ausgangspunkt Einzelcoaching Seminare Wegbegleiter Warum WanderCoaching Ort Stimmen Kontakt

Gemeinsam mit Ihrem Coach machen Sie sich auf den Weg und gehen mit Ihren persönlichen Fragen und Themen. In der Natur gestaltet sich die Auseinandersetzung mit Ihrem Thema spannend und inspirierend. Ihr Blick wird weiter, Sie atmen tiefer durch, finden Ruhe und Zentrierung. Altes kann leichter losgelassen werden, und es zeigen sich neue Möglichkeiten, um Ihre Zukunft selbst-bewusster zu gestalten.

Diese Vorgehensweisen haben sich bewährt:

Klärung: Sie brauchen kurzfristig Unterstützung bei einem konkreten Anliegen. Wir machen uns für zwei Stunden auf den Weg. Ihr Kopf wird frei, Wesentliches kristallisiert sich heraus und der nächste Schritt wird sichtbar.

Entscheidung: Sie wollen oder müssen eine wichtige Entscheidung treffen. Dafür empfehlen wir zwei halbe Tage. Am Nachmittag wird das Thema analysiert und alle Einflüsse und Gegebenheiten so eingekreist, dass klar ist, worum es genau geht. Am nächsten Morgen, nachdem Sie darüber geschlafen haben, werden mögliche Optionen durchgespielt, Sie treffen Ihre Entscheidung und legen die konkreten Schritte fest.
Ideal ist die Vorgehensweise auch, wenn Sie von weiter anreisen, wobei die An- und Abfahrt der Vor- und Nachbereitung des Coachings dient und Sie sich idealerweise zwei ganze Tage dafür Zeit nehmen.

Wegbegleitung: Sie sind in einer wichtigen Lebensphase und wünschen Begleitung über einen längeren Zeitraum.

In einem Vorgespräch klären wir das angemessene Vorgehen für Ihr Anliegen.

Impressum